Anditork Security

Das Produkt ANDITORK DL wurde für die Messung von kleinen Öffnungsdrehmomenten bei gleichzeitigem Druck entwickelt. Dieses Verfahren ist für die Kontrolle von Sicherheitsverschlüssen bestimmt.

Das Gerät besitzt eine Platte mit Werkstückhalter, die Produkte mit Durchmessern von 10 mm bis 200 mm aufnehmen kann. Die Klemmbacken sind mit Gummi ummantelt und sorgen mithilfe eines Rändelknopfs für eine schnelle Arretierung. Der Bediener übt den Druck und das Öffnungsdrehmoment genau unter den gleichen Bedingungen wie der Benutzer aus: Die beiden Werte werden gleichzeitig auf dem Messdisplay angezeigt und können über den RS232-Ausgang an einen Computer übertragen werden. Das ANDITORK DL ist in den Versionen 6 Nm und 10 Nm erhältlich.

Eigenschaften
Technische Daten
Gerätenummer Anditork DT
Lieferant ANDILOG Technologies
Stromanschluss 230 V / 50 Hz
Druckluftanschluss nein
PC Anschluss RS-232 u. USB
Breite/Durchmesser 50 cm
Tiefe 40 cm
Höhe 20 cm
Gewicht 8 kg
Prüfstände für Federn, Drehmoment, Kabel und Öffnungskräfte.