Home > Prüfgeräte

Abzugsprüfgerät

Die Abzugsprüfung oder Peeltest wird bei einem Winkel von 90° oder 180° durchgeführt. Die Abzugsgeschwindigkeit bleibt konstant! FINAT FTM 1 Messung der Schälfestigkeit bei Abzugswinkel 180° FINAT FTM 2 Messung der Schälfestigkeit bei Abzugswinkel 90° FINAT FTM 3 Messung der Trennkraft bei Abzugswinkel 180° FINAT FTM 9 "Quick-Stick" Anfangshaftung FINAT FTM 10 und 11 Messung der Trennkraft und Restklebkraft bei silikonbeschichteten Selbstklebematerialien Prüfbare Materialien: Anreibfolien Haftfolien Klebebänder mit Trennmaterial Klebstoffe Etiketten Selbstklebefolien Sicherungsaufkleber Siegelmaterial

Die Abzugsprüfung (Peeltest) wird bei einem Winkel von 90° oder 180° durchgeführt. Die Abzugsgeschwindigkeit bleibt konstant! Wir haben verschiedene Abzugsprüfgeräte im Programm: AR-1000 (Universalgeräte), PA-1000-180 und PA-1000-90 für 180° oder 90° Abzug

das Klebkraftprüfgerät AR-1000, PA-1000-180 und PA-1000-90 sind auf die Anforderungen der Hersteller, Verarbeiter und Anwender von Haftverbundmaterialien abgestimmt und entspricht in seinen Spezifikationen den Prüfstandards der FINAT* und AFERA**.

Gemäß den FINAT-Testmethoden Nr. 1, 2, 3, 9, 10 und 11.

Arbeitsprinzip: Das Gerät ist als horizontales oder vertikales Abzugsprüfgerät aufgebaut. Der Probentisch ist dabei als bewegliche Klemme mit konstantem Vorschub ausgerüstet, während die feste Klemme mit der Messdose starr gekoppelt ist.

Hiermit können Eigenschaften wie Trennkraft und Schälfestigkeit, z.B. bei Abzugswinkeln von 180° oder 90° (Option) gemessen werden.

Wir bieten Ihnen zu fast allen gängigen FINAT und PSTC Normen die entsprechenden Klebkraftprüfgeräte an: Shear Tester, Schälkraftprüfgeräte, Peeltester, Adhäsionskrafttester, Abzugsprüfgeräte, HighSpeedRelease Tester, Handroller

Schäl / Adhäsions-Prüfsysteme