Anditork First, Verschluss von Flaschen manuell überprüfen

Anditork First, Verschluss von Flaschen manuell überprüfen

Anditork First

Eine periodische Überprüfung Ihrer Flaschenverschlüsse ist notwendig: dafür hat Andilog den Verschluss- und Flaschenprüfgerät Anditork First entwickelt!


Mit dem manuellen Drehmomentprüfstand Anditork First können Sie ganz einfach das Öffnungsdrehmoment an verschiedenen Flaschen und Verschlüssen bis zu 12 Nm überprüfen. Das Messgerät kann an der Fertigungslinie oder der Abfüllanlage stehen und hilft zur schnellen Überprüfung der Verschraubung.


Die Anzeige zeigt das aktuelle Drehmoment und das Maximum im und gegen den Uhrzeigersinn an.


Der Anditork First ist das praktischste Drehmomentprüfstand für die manuelle Überprüfung von Verschlüssen.

Anwendung:

  • Manuelle Überprüfung von Verschlüssen
  • Drehmomentmessung an PET-Flaschen, Glasflaschen, Flakons, Kosmetik usw.


Lieferumfang:

  • Anditork First bis zu 12 Nm
  • Platte mit 4 Finger-Spannzange
  • Netzkabel
  • Hersteller-Kalibrierzertifikat angeschlossen mit COFRAC
  • Gebrauchsanweisungen


  • Genauigkeit: 0,5% v.E.
  • Messfrequenz: 1 000 Hz
  • Auflösung: 0.01Nm
  • Einstellung des Platten-Durchmessers der von 10 bis zu 200 mm
  • Einheiten: Nm, kgcm, lbin
  • Richtung beim Lesen: schrauben und abschrauben
  • Messungsfunktionen: Echtzeit, Maximale Werte
  • Autonomie: 8 Stunden Messung mit integrierten wiederaufladbaren Akku