Ink Rub Tester - Sutherland Methode

Ink Rub Tester - Sutherland Methode

RL-RUB-A

Zur Bestimmung der Abriebfestigkeit und Schmutzigkeit von Tinte auf verschiedenen Materialien (Papier, Karton, Keramik usw.).

Eine Probe wird gegen ein definiertes Gewicht (2 lb oder 4 lb) bei verschiedenen Geschwindigkeiten gerieben. Nach Beendigung des Tests werden die Ergebnisse visuell beobachtet.


Der RL-RUB-A bietet vier verschiedene Geschwindigkeiten:


21 Zyklen / Minute. Die halbe Geschwindigkeit der alten Ink Rub Tester.Diese Geschwindigkeit erleichtert die Nasstests und Tests unter 5 Zyklen.


42 Zyklen / Minute und 85 Zyklen / Minute. Gleiche Geschwindigkeiten wie bei den alten Ink Rub Testern.


106 Zyklen / Minute. Schnelle Geschwindigkeit.


Dank dieser neuen Geschwindigkeitsmerkmale können Benutzer den Testprozess an ihre eigenen Produkte anpassen. Die höchste Geschwindigkeit reduziert die Testzeiten, die für einige Substratarten (Kunststoffe, UV-Lacke, bedruckte Folien usw.) erforderlich sind.


Das Gerät verfügt über ein Touchpanel, von dem aus die Testgeschwindigkeit und -zyklen gesteuert werden.


Optional kann das Gerät mit Heizgewichten (2 lb und 4 lb) mit einer Arbeitstemperatur von bis zu 200 ºC geliefert werden. Diese Option ist nützlich, wenn ein schnellerer Testprozess erforderlich ist (für Tinten und Lacke mit hoher Beständigkeit).

Industrienormen

  • ASTM D5264
  • FINAT FTM27
  • TAPPI T830
  • schneller Test
  • vier verschiedene Geschwindigkeiten einstellbar
  • einfache Probenvorbereitung