Jokro-Mühle

Jokro-Mühle

RL-JKM-A

Prüfgerät zur Raffination von Zellstoffen unter Standardbedingungen. Ausrüstung mit 6 unabhängigen Raffiniergeräten für 16 Gramm Paste/Pulpe. Es ermöglicht uns, mehr oder verschiedene Pasten unter ähnlichen Raffinationsbedingungen zu analysieren. Hauptsächlich in osteuropäischen Ländern verwendet. Verfeinern Sie kleine Mengen an Paste.

Industrienormen

  • DIN 54360
  • EN 25264/3
  • ISO 5264-3
  • ZM 105/5/60
  • Labormühle zur gleichzeitigen Verfeinerung von 6 Proben.
  • Probengewicht 96 g (6 x 16g).
  • Digitale Messwerte von Geschwindigkeit, Umdrehungen und Zeit.
  • Sicherheitssystem nach CE-Kennzeichnung.
  • Die Raffinationskessel haben einen Innendurchmesser von 145 mm und eine Höhe von 67 mm.
  • Die Behälter sind innen gerändelt bis 57 mm Höhe und in einem Winkel von 55 °.
  • Das Gehäuse und die Abdeckung sind aus Edelstahl mit einer Brinellhärte von 105 ± 10 HB gefertigt.
  • Die Fräse hat eine Brinellhärte von 85 ± 10 HB, die in Form einer perfekt zentrierten zylindrischen Klinge mit einem Durchmesser von 89,15 mm und einer Höhe von 60 mm ausgeführt ist.
  • Das Gewicht der Mühlen beträgt 2000 ± 1 g.
  • Die Drehfrequenz der Mittelachse ist auf 2,5 sg eingestellt.
  • CE-Kennzeichnung