Fabric touch tester

Fabric touch tester

SDL-ATLAS FFT

Der FTT ist ein innovatives Testinstrument mit dem es möglich ist, die fünf Parameter, die in Verbindung mit dem Griff stehen, in einem einfachen fünf Minuten Test zu erfassen. Diese fünf Parameter sind: Wärmeaustausch, Temperatur, Druck, Reibung  und Biegung. In einem Testdurchlauf misst der FTT Stoffdicke, Biegung, Reibung, Rauigkeit und thermische Eigenschaften. Die Software speichert alle diese Daten und wandelt diese in objektive Messwerte und graphische Darstellungen. Diese Informationen können genutzt werden, um taktile Anforderungen schneller und nach objektiven Standards in der Produktionskette zu kommunizieren. Vor dem FTT gab es als einziges Instrument, um diese Ergebnisse zu erreichen das Kawabata System, welches sehr teuer, sehr technisch und sehr Zeitaufwendig ist. Das FTT erlaubt Griff quantitativ jetzt in jedem Schritt der Textilproduktion zu messen.

  • Die innovative FTT misst die Hautberührungseigenschaften von Textilien objektiv und quantitativ. Das umfassende, ausgereifte Design des FTT ermöglicht es, alle mechanischen und Oberflächeneigenschaften von Geweben in einem einfachen Test zu messen. Bisher nur möglich
  • auf den sehr teuren und technisch komplizierten Kawabata-Geräten ermöglicht die FTT nun die Handmessung für jedermann. In nur fünf Minuten Testzeit misst die FTT:
  • Dicke
  • Komprimierung
  • Biegen
  • Rauheit
  • Reibung
  • Thermische Eigenschaften